Best Joomla Template by Web Design

Sportmedizin

Die Sportmedizin umfasst die theoretische und praktische Medizin. Sie untersucht den Einfluss von Bewegung, Training und Sport sowie Bewegungsmangel auf den gesunden und kranken Menschen jeder Altersstufe, um die Befunde der Prävention, Therapie und Rehabilitation den Sporttreibenden dienlich zu machen. Diese Beschreibung wurde 1977 als offizielle Definition vom Weltverband für Sportmedizin (FIMS) übernommen.

Dr.med. Rüdiger Nold und Dr. med. H.J. Potthoff sind beide ausgebildete Sportmediziner und Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention - Deutscher Sportärztebund (DGSP).

Sie finden uns auf der Liste der empfohlenen Sportmediziner der DGSP.

Jogging
© CandyBox Images - Fotolia.com


Sportärztliche Untersuchung


Wir als Sportmediziner sind der Auffassung, vor Aufnahme einer sportlichen Betätigung eine ärztliche Untersuchung durchführen zu lassen, um möglichen Vorerkrankungen und damit verbundene Risiken zu erkennen und vorzubeugen. Die Kosten einer solchen Untersuchung mussten bisher von den Patienten selbst getragen werden. Einige Krankenkassen haben die Zeichen der Zeit erkannt und übernehmen die Kosten dieser Untersuchung.

Frauen mit Hanteln
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Diese Krankenkassen erstatten Ihren Patienten inzwischen einen Großteil der sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung, wenn Sie einen empfohlenen Untersucher aus  oben stehender Liste aufsuchen.

SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse)

 
SBK Siemens-Betriebskrankenkasse

Versicherte der größten und für alle Versicherten geöffneten Betriebskrankenkasse erhalten 90% der Kosten des SBK-Fitness-Checks erstattet. Profitieren Sie von einer individuellen, auf Ihre Fitness abgestimmte Trainingsempfehlung.

Mehr erfahren:
Siemens Betriebskrankenkasse - Fitnesscheck
    
 

BKK RWE
 
RWE Betriebskrankenkasse

Lassen Sie sich auf Herz und Nieren von einem Sportmediziner testen. Versicherte der BKK RWE können sich die Kosten (max. 140 Euro) einer sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung
über ihre Krankenkasse erstatten lassen.

Weitere Informationen:
RWE Betriebskrankenkasse - Sportpaket
 
    

BKK Mobil Oil

Mobil Oil Betriebskrankenkasse
 
Versicherte der BKK Mobil Oil können sich ebenfalls über eine Erstattung der Kosten eines erweiterten Sportler-Check-up freuen.

Alle wichtigen Informationen finden Sie im Internet:
Mobil Oil Betriebskrankenkasse - Sportlercheckup
  
  

BKK vor Ort

BKK vor Ort
Sicher und fit für den Sport durch SportCheck++,
das exklusive Sportpaket für alle BKK vor Ort-Versicherten.

Alle zwei Jahre erstattet die BKK vor Ort allen Versicherten 90 Prozent des Honorars (maximal 140 Euro) eines Sportarztes für eine sport-
medizinische Vorsorgeuntersuchung, sofern ein zertifizierter Arzt aufgesucht wird. Dafür hat die BKK vor Ort einen exklusiven Vertrag mit der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) geschlossen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:
BKK vor Ort - Sportcheck


Fitness Check